15. – 16. März 2020

Scroll

Lieber Besucher/in von Moda Made in Italy,
Aufgrund neuer Bestimmungen des von der italienischen Regierung genehmigten Ministerialdekrets zur Bekämpfung der Verbreitung von Covid-19, das die Mobilität italienischer Staatsbürger objektiv einschränkt, In Anbetracht der Anweisungen des Gesundheits- und Umweltministeriums der Stadt München, der zuständigen Bezirksverwaltungsbehörde vor Ort für die restriktiven Maßnahmen, angesichts der Verschlechterung der Gesundheitssituation in Deutschland und in enger Absprache mit dem Messepartner müssen wir mit äußerster Bedauern mitteilen, dass die für den 15. bis 16. März im MOC in München geplante Moda Made in Italy nicht stattfinden wird.
Unsere langwierige Entscheidung mit allen beteiligten Partnern war in erster Linie von einem tiefen Verantwortungsbewusstsein gegenüber dem Gemeinwohl und insbesondere der Schuhbranche bestimmt, die an Messeveranstaltungen beteiligt war. Der Ernst der Lage erfordert starke und unmittelbare Entscheidungen. Wir alle erleben einen herausfordernden Moment und müssen zusammenarbeiten, um die mögliche Ausbreitung der Infektion zu begrenzen.
Hiermit wird die Absage der Made in Italy Fashion Fair-Ausgabe mitgeteilt, die vom 15. bis 16. März in München hätte stattfinden sollen. Anci Servizi Srl a Socio Unico wird in enger Abstimmung mit allen beteiligten Partnern umgehend alle Möglichkeiten für die Verschiebung des Termins in naher Zukunft prüfen, sobald die Abschwächung des internationalen Gesundheitsnotfalls es uns ermöglicht, zum normalen Betrieb zurückzukehren.
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unser Organisationssekretariat.
Wir sind uns Ihres Verständnisses sicher und danken Ihnen für Ihre Aufmerksamkeit.
Mit freundlichen Grüßen
Matteo Scarparo

MODA MADE IN ITALY ist die wichtigste Branchenmesse für Mode, Schuhe und Lederaccessoires in Deutschland zum Saisonabschluss.

Die von ANCI Servizi organisierte und von Assocalzaturifici geförderte Messe findet seit 1993 im MOC Veranstaltungscenter in München statt und ist seit 50 Ausgaben eine für die meistverkauften europäischen Marken des Marktes unerlässliche Handels- und Branchenplattform. Dadurch, dass sie zum Abschluss der Saison stattfindet, ermöglicht die Veranstaltung es den Einkäufern, die Kauftrends zu umreißen.

Zeitgleich mit der Moda Made in Italy öffnet das Shoe Order Center die Türen seiner permanenten Showrooms, die das Angebot für die Einkäufer zusätzlich bereichern.

Zweimal jährlich

März und September/Oktober

200

Marken aus Italien und ganz Europa

1400

Besucher

MOC – MUNICH ORDER CENTER
Lilienthalallee 40, 80939 München, Germany

Ihre Anreise zum MOC Veranstaltungscenter

Buchen Sie Ihre Unterkunft

Kontakte

Nächsten Ausgabe 27. - 29. September 2020